Aktuelle Nachrichten für News aus dem Rathaus

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Speichersdorf

Filtern

Zurücksetzen

Veröffentlicht am 06.03.2022, 08:56 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Ab morgen: Ersatzfahrplan für den Schülerverkehr

Durch den Neubau der Bahnbrücke West und den damit verbundenen Straßensperrungen bzw. Umleitungen musste der Busfahrplan für den Schülerverkehr zur Werner-Porsch-Schule umgestellt werden. Die Buskinder wurden bereits vor den Ferien mit entsprechenden Infozetteln ausgestatettet. Hier nochmals die Erinnerung, dass der Fahrplan ab morgen Montag, 7. März in Kraft tritt.

Wir wünschen morgen einen guten Start in die Schule!

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 05.03.2022, 09:01 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Webinar-Reihe zur Energiewende: „Bitte wenden!“

Die Energieagentur Nordbayern bietet in Zusammenarbeit mit der Regierung von Oberfranken im März vier kostenlose Online-Seminare für die persönliche Energiewende. Behandelt werden die Themen Sanierung, Heizungserneuerung, Photovoltaik und Elektromobilität – sowie die dazugehörigen staatlichen Förderprogramme.

Weg von fossilen Energieträgern – das ist das Gebot der Stunde. Dabei geht es nicht nur um Klimaschutz, sondern immer mehr auch um den eigenen Geldbeutel. Doch die Umsetzung der eigenen Energiewende ist gar nicht so einfach: Welche neue Heizung passt zu meinem Gebäude, was bringt ein PV-Anlage auf dem Dach, und was muss ich beachten, um Fördermittel vom Staat zu erhalten?

Deshalb bietet die Energieagentur Nordbayern im März in vier Online-Seminaren fachkundige und neutrale Informationen zu den Themen Sanierung, Heizungserneuerung, Photovoltaik und Elektromobilität. Die kostenlosen Webinare finden am 22., 24. und 29. und 31. März statt. Infos und Anmeldung unter diesem Link.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 04.03.2022, 15:01 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Gemeindebrief März 2022 veröffentlicht

Die März-Ausgabe des Gemeindebriefs ist veröffentlicht und kann hier heruntergeladen werden.

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem den Hinweis auf die Sperrung der Bahnunterführung West, die Möglichkeiten zur Kindergartenanmeldung, den Bewerbungsstart für Bauplätze im Baugebiet „Am Mühlgraben“ in Haidenaab sowie zur öffentlichen Informationsveranstaltung für den Bürgersolarpark. Zudem finden Sie wie immer die Übersicht über die Hochzeiten und Geburten in unserer Gemeinde sowie die Daten zu Gottesdiensten und der Müllabfuhr.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen sowie ein schönes Wochenende.

Ihre Gemeinde Speichersdorf

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 03.03.2022, 08:25 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Nächste Auflage: Entspannungskurs für Kinder startet am Montag

Gerade in der heutigen Zeit werden unsere Kinder unter anderem mit Stresssituationen in der Schule, einem lauten Umfeld und der Medienwelt konfrontiert. Aus diesen Gründen fällt es Kindern zunehmend schwieriger, sich zu konzentrieren und einfach mal abzuschalten.

Entspannungsstunden helfen Kindern zur Ruhe zu kommen und sich zu erholen. Mit Bewegungsspielen, Wahrnehmungs-, Atem- und Entspannungsübungen wird die Konzentration gefördert und neue Kraft für den Alltag getankt. Durch eine angenehme Atmosphäre können die Kinder in Gedanken träumen, Probleme für einen Moment vergessen und entspannen.

Am 7. März startet in der VHS Speichersdorf unter der Leitung von Carina Rieger, lizenzierte Kinder-Entspannungstrainerin, die nächste Kurseinheit. Das Kinderentspannungstraining richtet sich an Kinder im Grundschulalter. Der Kurs findet montags von 16.30 bis 17.30 Uhr in der Festhalle statt. Die Teilnahmegebühr beträgt für 5 Einheiten 20 Euro. Anmeldungen sind noch unter Telefon 09275/988-0 möglich.

Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 02.03.2022, 16:36 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Erste Hilfsgüter übergeben

Der erste Transporter voll bepackt mit Hilfsgütern für Geflüchtete aus der Ukraine wurde heute von Wasserwart Volker Günthner und Bürgermeister Christian Porsch an die Verantwortlichen der Hilfsaktion an der Universität Bayreuth übergeben. Michael Danner, Mitwirkender an der Aktion, dankte den Gemeindebürgern für die gesammelten Spenden, die direkt in vorbereitete Transporter zur Weiterfahrt an die polnisch-ukrainische Grenze verladen wurden.

„Die Hilfsbereitschaft in unserer Gemeinde ist groß. Vielen Dank an alle, die bereits Hilfsgüter vorbei gebracht haben oder dies noch planen. Vielen Dank aber vor allem an alle fleißigen Helferinnen und Helfer am Glashaus in Bayreuth für die Koordination und den Weitertransport“, so Bürgermeister Christian Porsch.

Auch weiterhin werden Hilfsgüter, allen vorab Schlafsäcke, Hygieneartikel, Medizin und Verbandszeug sowie Artikel für Babys und Kleinkinder im Rathaus und der Gemeindebücherei entgegengenommen. Alle Infos finden Sie hier.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 01.03.2022, 07:59 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine

Die Gemeinde Speichersdorf unterstützt die Hilfsaktion der Universität Bayreuth für hilfsbedürftige Menschen in der Ukraine. Schnell und unkompliziert helfen, das ist die Idee hinter dem Hilfsprojekt, das mehrere ukrainische Studierende und der wissenschaftliche Mitarbeiter Nicolai Teufel angestoßen haben. Besonders Hygieneartikel, Isomatten, Schlafsäcke und Decken werden für die Menschen, die an der polnisch-ukrainischen Grenze warten, dringend benötigt. Auch medizinische Güter wie Schmerztabletten oder Erkältungsmittel werden gebraucht. Eine Liste der benötigten Güter finden Sie unter dem Link.

„Gerade als frisch gebackener Familienvater zerreißt es mir schier das Herz, wenn ich die Bilder der geflüchteten Menschen, vor allem der Kinder, Frauen und Senioren, aus der Ukraine sehe", ruft Bürgermeister Christian Porsch zur Unterstützung auf. Die Hilfsgüter können zu den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung und der Bücherei im Rathaus abgegeben werden.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 27.02.2022, 18:43 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Speichersdorf setzt Zeichen für den Frieden

Mit zwei ökumenischen Andachten haben Christen in Speichersdorf und Kirchenlaibach am Freitag und Sonntag vor dem Hintergrund des Krieges in der Ukraine ein Zeichen für den Frieden gesetzt. "Ich danke allen Beteiligten, allen voran den Pfarrern Sven Grillmeier, Hannes Kühn und Hartmut Klausfelder für die Durchführung der Friedensgebete. Gerade in diesen schweren Zeiten gibt uns der Glaube Mut und Zuversicht", dankt Bürgermeister Christian Porsch auch den zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Veröffentlicht am 27.02.2022, 09:01 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Weiteres Friedensgebet am heutigen Sonntag

Die beiden Kirchen in Speichersdorf und Kirchenlaibach sowie die Gemeinde laden aufgrund der aktuellen Kriegshandlungen in der Ukraine zu einem weiteren ökumenischen Friedensgebeten ein. Am heutigen Sonntag findet um 17 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche in Kirchenlaibach eine weitere rund 20minütige Andacht statt.

Die Christen beider Konfessionen mit den beiden Pfarrern Sven Grillmeier und Hannes Kühn sowie Bürgermeister Christian Porsch möchten mit den Veranstaltungen ein Zeichen für Frieden und Freiheit setzen sowie für die Opfer der Kriegshandlungen in der Ukraine beten. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Veröffentlicht am 25.02.2022, 13:04 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Ökumenische Friedensgebete

Die beiden Kirchen in Speichersdorf und Kirchenlaibach sowie die Gemeinde laden aufgrund der aktuellen Kriegshandlungen in der Ukraine zu ökumenischen Friedensgebeten ein. Am heutigen Freitag findet um 19 Uhr in der Speichersdorfer Christuskirche, am kommenden Sonntag um 17 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche in Kirchenlaibach eine rund 20minütige Andacht statt.

Die Christen beider Konfessionen mit den beiden Pfarrern Sven Grillmeier und Hannes Kühn sowie Bürgermeister Christian Porsch möchten mit den Veranstaltungen ein Zeichen für Frieden und Freiheit setzen sowie für die Opfer der Kriegshandlungen in der Ukraine beten. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 24.02.2022, 16:54 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Bahnüberführung bis Ende des Jahres komplett gesperrt

Einen großen Einschnitt für die Verbindung zwischen Süd und Nord in Speichersdorf wird es ab kommenden Montag geben. Wie die Baufirma Porr mitteilt gehen die Baumaßnahmen an der Bahnüberführung West nun in den nächsten Bauabschnitt. Die Bahnüberführung West muss daher im Bereich von der Einmündung Kreuzstraße bis zur Einmündung Erfurter Straße von Montag, 28. Februar ab bis zum Jahresende komplett für den Verkehr gesperrt werden.

Eine großräumige Umleitung ist über die B22, die Kreisstraße BT18 (Roslas und Guttenthau) bis zur Staatsstraße 2184 bei Mockersdorf eingerichtet. Aufgrund der Sperrung ist auch im Bereich der Bahnüberführung Ost (Ganghoferstraße) mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen. Die enge Bahnunterführung wird mit einer Ampel und einer Einbahnstraßen-Regelung geregelt. Die Maßnahmen haben auch Einfluss auf den Schulbusverkehr. Nach den Faschingsferien gilt ein neuer Fahrplan. Alle Infos zur notwendigen Baumaßnahme finden Sie hier.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 22.02.2022, 16:53 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Bewerbungsstart für das Baugebiet „Am Mühlgraben“ in Haidenaab

Nun kann es losgehen. Nachdem das mit der Planung beauftragte Ingenieurbüro Wolf aus Kemnath eine belastbare Kostenschätzung vorgelegt hat, ist nun die Bewerbungsphase für das Neubaugebiet „Am Mühlgraben“ im Ortsteil Haidenaab gestartet.

„Erfreulicherweise können wir Ihnen einen sehr attraktiven Preis anbieten: Der Verkaufspreis beträgt 75 Euro pro Quadratmeter zuzüglich den Herstellungsbeiträgen für Wasser und Kanal sowie den Verbesserungsbeiträgen für die Generalsanierung und Erweiterung unserer Kläranlage. Diese Beiträge sind abhängig von der Grundstücksgröße und der Geschossfläche. Berechnungsbeispiele finden Sie auf unserer Homepage“, erläutert Bürgermeister Christian Porsch.

Alle Infos und das Bewerbungsformular finden Sie unter dem unten stehenden Link.

Zur Info: Wir werden in diesem Jahr noch weitere Bauparzellen ausweisen. Interessentinnen und Interessenten können sich im Rathaus auf eine Interessentenliste setzen lassen, um weitere Informationen zu erhalten.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 21.02.2022, 17:39 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Impfmobil kommt morgen nach Speichersdorf

Am morgigen Dienstag kommt das Impfmobil des Landkreises Bayreuth erneut in die Sportarena nach Speichersdorf. Von 16 bis 20 Uhr besteht die Möglichkeit, sich vor Ort gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Eine Terminvereinbarung ist nicht mehr notwendig.

Mitzubringen sind ein amtlicher Personalausweis/Lichtbildausweis sowie der Impfpass.

Wichtig: Eine Auffrischungsimpfung ist frühestens 3 Monate nach der Zweitimpfung möglich.

Weitere Infos unter diesem Link.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 17.02.2022, 16:53 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Gemeinderat tagt am kommenden Montag

Am kommenden Montag, 21. Februar 2022 tritt der Gemeinderat der Gemeinde Speichersdorf um 19 Uhr in der Sportarena zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung steht die Vorstellung des "Kombimodells Speichersdorf - JaS und kommunale Jugendarbeit" samt Beschlussfassung über die Umsetzung und die Übernahme des finanziellen Eigenanteils.

Bei den Bebauungsplänen "Selbitz - Hochfeld" und "Speichersdorf-Zentrum" (hier Änderung) geht es jeweils um die beschlussmäßige Behandlung der Stellungnahmen der Behörden und der Öffentlichkeit. Der Punkt "Neugestaltung eines Dorfplatzes in Göppmannsbühl am Berg" beinhaltet die Vorstellung der Planung und den Beschluss über die Antragsstellung auf Förderung beim Amt für Ländliche Entwicklung Bamberg. Weitere Themen sind der Jahresabschluss 2020 der gemeindlichen Wasserversorgung, die Bestätigung der gewählten neuen Feuerwehrkommandanten der Feuerwehr Frankenberg sowie die Punkte "Bekanntgaben" und "Sonstiges".

Die Sitzung ist öffentlich.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 16.02.2022, 21:47 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Unterrichtsausfall am Donnerstag, den 17.02.2022

Wichtige Info für alle Eltern: Aufgrund der angekündigten Stürme hat das Schulamt Bayreuth angeordnet, dass der Unterricht morgen (17.02.2022) in Schulen in Stadt und Landkreis Bayreuth - und damit auch in unserer Werner-Porsch-Schule - entfällt.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 15.02.2022, 12:52 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Kreistag erneut in Speichersdorf zu Gast

Am kommenden Freitag, 18.2. tagt der Kreistag des Landkreises Bayreuth wieder in unserer Sportarena. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung steht unter anderem die Verabschiedung des Kreishaushalts für das Jahr 2022. Die Sitzung beginnt um 14 Uhr.

Veröffentlicht am 09.02.2022, 16:40 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Kindergartenanmeldung gestartet

Die Kindergarten-Anmeldung für das Kindergartenjahr 2022/23 ist gestartet. Die sonst üblichen Besuchstage können auch in diesem Jahr leider nicht durchgeführt werden. Vielmehr werden Eltern gebeten, sich bei Fragen telefonisch in der entsprechenden Einrichtung zu melden.

Die Telefonnummern lauten:
Kindergarten am Birkenweg, Birkenweg 8, Tel. 09275/1639
Kindergarten St. Franziskus, Neustädter Str. 17, Tel. 09275/465
Kindergarten Santa Maria, Kolpingstr. 20, Tel. 09275/6378
Kita Krabbelkiste, Breslauer Straße 12, Tel. 09275/9164815

Die verbindlichen Anmeldeformulare sind in den Einrichtungen oder im Rathaus bei Frau Maria Kaußler, Tel. 09275/988-21, erhältlich. Ab sofort besteht auch die Möglichkeit, sich online anzumelden. Das Formular finden Sie unter dem unten stehenden Link.

Wichtiger Hinweis: Das Anmeldeformular muss bis 15. März 2022 im Rathaus eingegangen sein, um bei der Vergabe der Kinderkrippen- und Kindergartenplätze berücksichtigt zu werden!

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 07.02.2022, 11:44 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Einwohnermeldeamt am Mittwoch und Donnerstag geschlossen

Das bisher von der Gemeinde Speichersdorf genutzte EDV-Fachverfahren zur Verarbeitung von Gewerbemeldungen und Vergnügungsanzeigen wird am Mittwoch, 09. Februar und am Donnerstag, 10. Februar 2022 auf das Verfahren „GESO|VOIS“ umgestellt.

Wie die Gemeindeverwaltung auch bereits im aktuellen Gemeinderundbrief informiert, bleibt aus diesem Grund das Einwohnermeldeamt in diesem Zeitraum für den Publikumsverkehr am Mittwoch, 09. Februar und Donnerstag, 10. Februar 2022 geschlossen. Die anderen Abteilungen im Rathaus sind von der Schießung nicht betroffen und regulär erreichbar. In „Notfällen“ können Sie unter der Telefonnummer 09275 988-0 anrufen. Die Gemeinde Speichersdorf bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die notwendige EDV-Umstellung.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 06.02.2022, 09:26 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Ganghoferstraße ab Mittwoch, 9.2. voll gesperrt

Aufgrund dringender Arbeiten an der Wasserleitung muss die Ganghoferstraße voraussichtlich ab Mittwoch, 9.2. ab der Kreuzung Ludwig-Thoma-Straße bis auf Höhe Lönsweg in beide Richtungen voll für den Verkehr gesperrt werden. Die Sperrung wird voraussichtlich ca. zwei Wochen dauern. Die Zufahrt zur Bahnhofstraße ist möglich. Der Anliegerverkehr zu den betroffenen Grundstücken ist frei. Eine Umleitung wird eingerichtet. Wir bitten jedoch diesen Bereich weiträumig über die Neustädter Straße und Bahnhofstraße zu umfahren. Zudem bitten wir um Verständnis für die dringend notwendigen Bauarbeiten für unsere Wasserversorgung.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 05.02.2022, 09:02 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Gemeindebrief Februar 2022 als PDF-Datei

Die Februar-Ausgabe des Gemeindebriefs ist veröffentlicht und kann unter dem unten stehenden Link heruntergeladen werden.

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem die Einwohnerstatistik unserer Gemeinde für das zurückliegende Jahr 2021, eine Dokumentation zum ISEK-Auftakt, einen Bericht über die Arbeit im Gemeinderat im Monat Januar sowie einen Artikel über die Spendenaktion der Raiffeisenbank am Kulm. Zudem finden Sie wie immer die Übersicht über die Hochzeiten und Geburten in unserer Gemeinde sowie die Daten zu Gottesdiensten und der Müllabfuhr.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen sowie ein schönes erholsames Wochenende!

Ihre Gemeinde Speichersdorf

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 03.02.2022, 18:47 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Morgen Blutspende

Am morgigen Freitag findet im Zeitraum von 15.30 Uhr bis 20.00 Uhr der nächste Blutspendetermin des DRK in der Sportarena Speichersdorf statt.

Um Wartezeiten zu vermeiden und die Umsetzung notwendiger Hygienekonzepte sowie einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, ist eine Terminreservierung vorab erforderlich.

Terminreservierungen sind noch unter dem unten stehenden Link möglich.

Achtung: Blut spenden können ausschließlich Personen, die den Status geimpft, genesen oder getestet (offizieller Antigen-Schnelltest bzw. offizieller Test-Nachweis des Arbeitgebers nicht älter als 24 Stunden oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) vorweisen können.

Bitte Personalausweis mitbringen. Die Hygiene- und Abstandsregeln werden strikt eingehalten.

Externen Link öffnen