Aktuelle Nachrichten

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Speichersdorf

Filtern

Zurücksetzen

Veröffentlicht am 18.07.2024, 08:38 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Neuer Mittelpunkt für Wirbenz

WIRBENZ. Ein freudiger Tag steht nicht nur den Bürgern des Ortsteiles Wirbenz bevor. Am Freitag, 9. August wird die neu errichtete Kulturscheune um 15 Uhr feierlich eingeweiht und kirchlich gesegnet. Umrahmt wird die Veranstaltung von der Stadtkapelle Kemnath. Der Eintritt ist frei.

Bereits im Jahr 2019 reifte die Idee, im Rahmen einer Dorferneuerungsmaßnahme eine Kulturscheune im Ortsteil Wirbenz zu errichten. Der notwendige Bauantrag wurde vom Gemeinderat der Gemeinde Speichersdorf im April 2020 auf den Weg gebracht. Nach umfangreichen Planungs- und Genehmigungsverfahren fand am 19. Juli 2023 der Spatenstich statt. „Ich danke den beteiligten Planern, den Baufirmen und allen voran der engagierten Dorfgemeinschaft…

Den gesamten Bericht finden Sie unter dem folgenden Link.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 17.07.2024, 10:07 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Kühles Nass für die Grund- und Mittelschüler

Gerade in der Sommerzeit mit heißeren Temperaturen ist die ausreichende Versorgung mit Flüssigkeit von großer Bedeutung. Um den Schülerinnen und Schülern kostenfreies, gekühltes und hygienisch einwandfreies Trinkwasser anbieten zu können, wurden zu Beginn des Monats zwei Trinkwasserspender in der Werner-Porsch-Schule installiert. „In unserer Gemeinde haben wir Gott sei Dank noch ausreichend Trinkwasservorkommen mit einer sehr guten Qualität. Unseren Schülerinnen und Schülern haben wir nun ein bequemes Angebot geschaffen, ihre Mehrwegflaschen mit diesem guten Trinkwasser zu füllen“, stellte Bürgermeister Christian Porsch das Angebot vor. Neben dem positiven Gesundheitsaspekt sollen die Wasserspender auch zur Bewusstseinsbildung für den Stellenwert von Trinkwasser dienen. Er dankte den Mitarbeitern der Wasserversorgung, Volker Günthner und Markus Heindl, sowie Hausmeister Roland Steininger für die Installation der Wasserspender.

Veröffentlicht am 16.07.2024, 13:32 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Veranstaltungstipp: TSV Sportfest

Vom 19.07. bis 21.07. ist es wieder soweit. Der TSV Kirchenlaibach/Speichersdorf veranstaltet das alljährliche Sportfest.

Am frühen Freitagabend geht es mit einem Turnier der A- und B-Jugend sowie einem Bayerischen Abend mit Fassbier und kalten sowie warmen bayerischen Schmankerln im Biergarten los!

Am Samstagvormittag findet der Cup de Kulm der F1-, F2- und C-Jugend statt. Nachmittags spielen die beiden Herrenmannschaften und am Abend sorgen die 3 Musiktiere für Stimmung im Festzelt - „Kult am Pult“. Der Eintritt ist frei!

Am Sonntag um 9:00 Uhr wird mit einem Frühshoppen gestartet. Ab 10:00 Uhr findet der Cup de Kulm der Bambini und E-Jugend statt, am Nachmittag dann der Cup de Kulm der D1- und D2-Jugned. Ab 16:00 Uhr beginnt der Preisschafkopf.

Wir wünschen viel Spaß bei der Veranstaltung!

Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 15.07.2024, 14:44 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Rathaus wegen interner Veranstaltung geschlossen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am Dienstag (16.07.2024) ist die Rathausverwaltung aufgrund einer internen Veranstaltung von 10:00 bis 13:00 Uhr geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihre Gemeinde Speichersdorf

Veröffentlicht am 12.07.2024, 10:10 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Gemeinderat tagt am Montag

Am kommenden Montag (15.07.2024) kommt der Gemeinderat der Gemeinde Speichersdorf um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses zu seiner nächsten Sitzung zusammen.

Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Beschluss zur Einführung digitaler Wasserzähler, der Durchführungsbeschluss zur Sanierung des Tiefbrunnens I, der Aufstellungsbeschluss zur Klarstellung- und Einbeziehungssatzung Ramlesreuth Nord-West sowie der Bericht über die örtliche Rechnungsprüfung 2022. Zudem wird über die Stellungnahme der Gemeinde Speichersdorf zur Verordnung über die Änderung des Regionalplans Oberfranken-Ost: Vorgezogene Fortschreibung des Teilkapitels 6.5.2 Windenergie; Neuausweisung von Vorranggebieten für Windenergie, beschlossen.

Die Sitzung ist öffentlich. Die komplette Tagesordnung der Sitzung finden Sie unter dem Link.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 10.07.2024, 14:44 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

An die Bewohner aus Zeulenreuth:

Wegen dringender Umbauarbeiten im Druckerhöhungspumpwerk in Zeulenreuth muss am 11.07.2024 in der Zeit von 00:00 – 02:00 Uhr die Trinkwasserversorgung unterbrochen werden!

Wir bitten darum, entsprechende Vorkehrungen zu treffen.

(Bild: Pixabay)

Veröffentlicht am 07.07.2024, 10:12 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Energieforum: Chancen der Energiewende in der Region Frankenpfalz

Unter diesem Motto laden die Gemeinden Speichersdorf und Kirchenpingarten am kommenden Mittwoch, 10. Juli zu einem Energieforum in die Sportarena nach Speichersdorf ein. Auf die Teilnehmer wartet zwischen 18 und 21 Uhr ein umfangreiches Informationangebot. Gleich zu Beginn des Energieforums wird Professor Michael Sterner von der OTH in Regensburg auf die aktuellen Herausforderungen und Chancen der Energiewende für die Region eingehen, ehe Patrick Dirr vom IfE-Institut aus Amberg über die kommuale Wärmeplanung und die regenerative Wärmeerzeugung referiert.

Anschließend besteht für die Besucher die Möglichkeit, sich an den verschiedenen Ständen über den aktuellen Planungsstand in Sachen interkommunaler Windpark Steinkreuz, Privilegierung von PV-Freiflächenanlagen, Sektorenkopplung, kommunale Wärmeplanung, Agri-PV oder Bürgerbeteiligungsmodelle zu informieren. Der Eintritt ist frei.

Veröffentlicht am 05.07.2024, 11:23 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Veranstaltungstipp:

Dieses Wochenende (6./7. Juli) lädt die Freiwillige Feuerwehr Haidenaab-Göppmannsbühl herzlich zum Feuerwehrfest ein.

Los geht es am Samstag um 18 Uhr im Festzelt in Göppmannsbühl. Ab 21 Uhr sorgt dann DJ James mit Hits der 80er und 90er Jahre aber auch mit den besten Hits der 2000er und von Heute für Partystimmung.

Am Sonntag geht es ab 10 Uhr mit einem Weißwurstfrühshoppen weiter. Danach gibt es, wie bereits auch schon am Samstag, Leckereien vom Grill und Fass. Zudem gibt es auch Kaffee und Kuchen.
Da der Sonntag ganz im Zeichen der Familie und der Feuerwehr steht, gibt es ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein. Die Kinder können sich in der Hüpfburg, an Schaukel und Rutsche austoben und mit der Kübelspritze ein „Feuer“ löschen. Für alle Feuerwehrbegeisterten gibt es im Laufe des Nachmittags auch noch eine kleine Fahrzeugvorstellung.

Wir wünschen viel Spaß!

Veröffentlicht am 04.07.2024, 16:58 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Veranstaltungstipp:

Am kommenden Samstag (06.07.2024) laden die Feuerwehr und Soldatenkameradschaft Kirchenlaibach zum Dorffest unter dem Motto „50 Jahre Jugendfeuerwehr Kirchenlaibach“ ab 18 Uhr ein, um 19 Uhr finden die Ehrungen statt und 21 Uhr beginnt dann die ,,Schlager X Mallorca Party“.

Am Sonntag (07.07.2024) geht´s um 10 Uhr mit einem Weißwurstfrühshoppen weiter. Um 13:30 Uhr beginnt der Kindernachmittag mit Glitzertattoos, dem Löschhaus, Zielwerfen, der Carrerabahn vom digitalrace.de Slotcarcafé und Fahrten mit dem Feuerwehrauto. Am Nachmittag gibt es zudem Kaffee und Kuchen.

An beiden Tagen gibt es Bier vom Fass, Pommes und Spezialitäten vom Grill.

Wir wünschen viel Spaß!

Veröffentlicht am 29.06.2024, 11:25 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Einbahnstraßen-Regelung zum Kindheitstraum-Festival

Aufgrund des heutigen Kindheitstraum-Festivals auf dem Flugplatzgelände gilt ab 12 Uhr eine Einbahnstraßenregelung entlang der Manfred-Strößenreuther-Straße und der Danziger Straße. Die Veranstaltung ist ausverkauft. Es werden 6000 Besucherinnen und Besucher erwartet. Autofahrerinnen und Autofahrer werden gebeten im Bereich zwischen Bahnhof und dem Festivalgelände besonders aufmerksam zu sein, da Fußgänger auf der Fahrbahn laufen.

Um 23 Uhr wird es wieder ein Feuerwerk geben. Im Anschluss daran ist mit verstärktem Abreiseverkehr zu rechnen.

Wir freuen uns auf einen friedlichen Festival-Tag in unserer Gemeinde.

Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 27.06.2024, 16:41 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Speichersdorf-Kalender 2025

Auch für das Jahr 2025 plant die Gemeinde Speichersdorf wieder einen eigenen Kalender herauszubringen, der mit schönen Panoramen, Schnappschüssen aus der Natur oder Portraits von Bauwerken unsere Gemeinde abwechslungsreich präsentieren soll.

Schon jetzt rufen wir Sie dazu auf, Ihre Aufnahmen einzusenden! Schön wäre es, wenn Bilder aus möglichst allen Jahreszeiten eingesandt werden. Hauptsache ist aber, sie sind im Gemeindegebiet aufgenommen worden. Die Fotos können mit der Nennung des Fotografens an poststelle@speichersdorf.bayern.de gesendet werden. Die Teilnehmerbedingungen können unter www.speichersdorf.de eingesehen werden.

Wir danken Ihnen schon jetzt für Ihre Teilnahme und freuen uns auf Ihre Einsendungen.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 26.06.2024, 15:40 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Sommerferienprogramm 2024

Auch in diesem Jahr bietet die Gemeinde Speichersdorf in enger Zusammenarbeit mit den Jugendvereinen und -verbänden in unserer Gemeinde ein abwechslungsreiches Sommerferienprogramm an.

Das Sommerferienprogramm finden Sie auf der gemeindlichen Homepage unter www.speichersdorf.de oder in der Juli-Ausgabe des Gemeindebriefes.

„Ich danke den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihr Engagement. Es ist toll zu sehen, was die Vereine und Verbände auf die Beine stellen“, freut sich Bürgermeister Christian Porsch über die vielfältigen Aktionen und Veranstaltungen.

Eure Gemeinde Speichersdorf

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 25.06.2024, 15:43 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Vollsperrung der Hauptstraße im Kreuzungsbereich Weidener Straße/Kemnather Straße

Ab Montag (01.07.2024) bis voraussichtlich Montag (29.07.2024) ist die Hauptstraße im Bereich der im Lageplan rot markierten Fläche voll gesperrt. Hierbei handelt es sich um den ersten Bauabschnitt der Kanalbauarbeiten für das Baugebiet „Am Laibacher Weg“. Die gelb markierte Linie zeigt die Umleitungsstrecke.

Der zweite Bauabschnitt im Bereich der Weidener Straße beginnt voraussichtlich Anfang August. Hierfür erfolgt zeitnah eine weitere Mitteilung.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 25.06.2024, 09:24 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Rathaus wegen interner Veranstaltung geschlossen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am Donnerstag (27.06.2024) ist die Rathausverwaltung aufgrund einer internen Veranstaltung von 11:00 – 13:00 Uhr geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihre Gemeinde Speichersdorf

Veröffentlicht am 24.06.2024, 15:13 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Radlwallfahrt aus der Gemeinde Speichersdorf nach Fuchsmühl

Zum zehnten Mal machen sich am Sonntag, 14.07. Radfahrer auf den Weg zur Sternwallfahrt nach Fuchsmühl. Auch je eine Gruppe aus Kirchenlaibach und Mockersdorf (und Haidenaab) werden dabei sein. Für die Gruppe „Kirchenlaibach“ haben Michael Scherm (Tel.: 0178/ 6510860) und für die Gruppe „Mockersdorf“ Edgar Schindler (Tel.: 09275/ 7202) die Organisation übernommen und stehen für Fragen und/oder Ihre Anmeldung parat. Folgender Zeitplan ist vorgesehen:
6:10 Uhr Start der Gruppe „Mockersdorf“ am Gemeinschaftshaus Plössen,
6:15 Uhr Start der Gruppe „Kirchenlaibach“ an der Pfarrkirche Kirchenlaibach
6:20 Uhr Treffen „MO“ mit „RO“ in Roslas
6:30 Uhr Treffen beider Gruppen am Dorfplatz in Haidenaab
7:00 Uhr Treffen mit der Gruppe „Immenreuth“ an der Pfarrkirche Immenreuth
weitere Stationen: Kulmain, Oberwappenöst (Segen an der Kapelle), Pullenreuth
10:15 Uhr Festgottesdienst in der Wallfahrtskirche Fuchsmühl
anschl. Bewirtung im Jugendheim
13:00 Uhr Rückfahrt in Teilgruppen
Die Strecke ist ca. 35 km lang.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 20.06.2024, 17:28 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Auszeichnung für nachhaltigen Umwelt- und Klimaschutz

Die Firma Meßwerkzeuge Richter ist ein Garant für innovativen und nachhaltigen Umwelt- und Klimaschutz. Der Bayerische Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz, Thorsten Glauber, verlieh nach 2016 und 2021 am Montag den Firmeninhabern Friedrich und Erik Richter vom gleichnamigen Familienbetrieb zum dritten Mal die Urkunde und das Gütesiegel zur erfolgreichen Teilnahme am „Umwelt- und Klimapakt Bayern“. Als Dank und Anerkennung machte sich der Wirtschaftsminister bei einem Firmenbesuch im Beisein von Landtagsabgeordneten Franc Dierl und Bürgermeister Christian persönlich ein Bild von der Selbstverpflichtung des Betriebs zu den qualifizierten freiwilligen Umwelt- und Klimaleistungen, die weit über die rechtlichen Vorgaben hinausgehen. Über eine Stunde nahm sich der Minister Zeit für einen Blick hinter die Kulissen und zum Gespräch mit der Firmenleitung. „Für dieses Engagement spreche ich Ihnen meinen Dank und meine Anerkennung aus“, gratulierte Glauber.

Foto/Text: Dr. Wolfgang Hübner

Veröffentlicht am 18.06.2024, 15:54 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Veranstaltungstipp:

Die Feuerwehr Speichersdorf bietet am kommenden Sonntag (23.06.2024) ab 13 Uhr wieder einen abwechslungsreichen „Tag der offenen Tür“ an.

Neben einem Feuerlöschtrainer, einer Hüpfburg und einer Fahrzeugschau warten auch noch weitere spannende Programmpunkte, wie eine Präsentation der verschiedenen Schutzausrüstungen oder eine Schauübung auf alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Zudem werden Fahrten mit den Feuerwehrautos angeboten und Fettexplosionen vorgeführt.

Natürlich sorgt sich die Feuerwehr auch bestens um das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher und freut sich Ihr Kommen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und einen spannenden Nachmittag.

Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 17.06.2024, 08:24 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Preisübergabe im Rathaus

Im Rahmen der Einweihung der generalsanierten Kläranlage Speichersdorf am 18.05.2024 konnten alle jungen Künstler ihr Können bei einem Malwettbewerb unter Beweis stellen. Für die großen Besucher gab es ein Quiz, bei dem Fragen zur Kläranlage richtig beantwortet werden mussten.
Nachdem die Los-Fee die Gewinner gezogen hat, übergab 1. Bürgermeister Christian Porsch vergangene Woche die Preise und gratulierte den glücklichen Gewinnerinnen und Gewinnern.

Malwettbewerb:
Für Luna Hain (3 Jahre) und Simon Fleischmann (5 Jahre) gab es einen Eis-Gutschein für das Eiscafé Dolce Gusto am Bahnhof. Emma Honsowitz (7 Jahre), Mia Lauterbach (10 Jahre) und Simon Prechtl (13 Jahre) gewannen einen Schwimmbad-Gutschein für das Naturerlebnisbad im Kemnather Land.

Quiz:
1) Petra Hörath (Gutschein Gärtnerei Bauer)
2) Irmgard Trautner (Gutschein Sale e Pepe)
3) Carolina Müller (Gutschein Tauritzmühle)
4) Carine Duret (Gutschein Büchercafé am Bahnhof)
5) Eckard Stenzel (Gutschein Eiscafé Dolce Gutso)

Veröffentlicht in: Veranstaltungen und Termine

Veröffentlicht am 15.06.2024, 09:38 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

FGV feiert 50jähriges Bestehen

Die 825 Mitglieder starke FGV-Ortsgruppe Speichersdorf hat an diesem Wochenende allen Grund zu feiern. Doch so groß das 50-jährige Vermächtnis ist: ihrem heutigen Selbstverständnis entsprechend tut sie das eher bescheiden am Samstag mit einem Italienischen Abend (bereits ausverkauft) und einer Feierstunde am Sonntagvormittag.

Dann sind die Mitglieder, Freunde und Gönner um 9:30 Uhr zu einem Festakt, umrahmt vom Thomas-Chor und den Speichersdorfer Musikanten unter die großen Linde der Tauritzmühle eingeladen. Vorsitzender Dieter Kottwitz wird einen Blick in die Meilensteine der Vereinsgeschichte werfen und langjährige und verdiente Mitglieder ehren. Ab 11 Uhr wartet ein Weißwurst-Frühschoppen auf die Gäste, bevor um 12 Uhr in einer ökumenischen Andacht Dank gesagt und Gott um seinen Segen gebeten wird.

Text: Dr. Wolfgang Hübner

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 14.06.2024, 12:24 Uhr

Veröffentlicht von Eva Vogel

Finanz- und Heimatminister zu Besuch in Speichersdorf

Bereits Anfang des Monats besuchte der Bayerische Staatsminister der Finanzen und für Heimat, Albert Füracker, die Gemeinde Speichersdorf. Bürgermeister Christian Porsch begrüßte den Ehrengast zusammen mit einer großen Anzahl an Gemeinderäten und der Bundestagsabgeordneten Dr. Silke Launert im Rathaus zu einem kommunalpolitischen Austausch samt Eintrag ins Goldene Buch. Im Anschluss daran traf Albert Füracker ausgewählte Vertreterinnen und Vertretern aus Handwerk, Wirtschaft, Gastronomie, Landwirtschaft und Ehrenamt der Gemeinde Speichersdorf. Themen waren u.a. die Stärkung des Ehrenamts, die Zukunft der Pflege oder die Herausforderungen bei der Energiewende. „Wir freuen uns sehr, dass ein solch hochkarätiger Repräsentant der Staatsregierung nach Speichersdorf gekommen ist und sich Zeit für einen offenen Austausch auf Augenhöhe genommen hat. Mein Dank gilt unserem Landtagsabgeordneten Franc Dierl für die Vermittlung des Termins“, freute sich Porsch nach den zwei Stunden.
Foto: Andreas Türk