Aktuelle Nachrichten

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Speichersdorf

Filtern

Zurücksetzen
Veröffentlicht in: Corona-News

Veröffentlicht am 03.12.2020, 11:33 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Corona-Update

Erfreulicherweise ist die aktuelle Corona-Fallzahl in unserer Gemeinde wieder im einstelligen Bereich. Jedoch ist das kein Grund nachlässig zu werden, vor allem wenn man den hohen Inzidenz-Wert in Stadt und Landkreis Bayreuth betrachtet. Bitte haltet Euch auch weiterhin an die Hygienevorgaben und Kontaktbeschränkungen - auch im Hinblick auf das nahende Weihnachtsfest. Eure Gemeinde Speichersdorf

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Corona-News

Veröffentlicht am 02.12.2020, 15:33 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

ToGo-Angebote im Gemeindegebiet

Für alle, die keine Lust auf „Selber-Kochen“ haben. Hier das aktualisierte ToGo-Angebot unserer Gaststätten im Gemeindegebiet. Wir wünschen einen schönen Feierabend und einen guten Appetit!

Veröffentlicht in: Corona-News

Veröffentlicht am 02.12.2020, 08:39 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Heutiges Corona-Update

Die aktuellen Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis und für unsere Gemeinde. Der 7-Tage-Inzidenzwert ist leider wieder auf über 90 gestiegen. Bitte gebt weiterhin aufeinander acht und bleibt gesund!

Wichtiger Hinweis: Am morgigen Donnerstag und am Freitag, 4.12. endet die Quarantäne für zahlreiche Klassen und Lehrer in der Werner-Porsch-Schule. Die Unterrichtsplanung für Donnerstag und Freitag ist auf der Homepage der Schule zu finden.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 01.12.2020, 16:33 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Gemeinderat bringt Spielplatz im Hopfengarten auf den Weg

In seiner gestrigen Sitzung hat der Gemeinderat die Umsetzung des Kinderspielplatzes im Neubaugebiet Hopfengarten auf den Weg gebracht. Die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte billigten einstimmig die vorgestellte Konzeption.

Die Planung wurden den Anwohnerinnen und Anwohnern bei einem
Termin im September vorgestellt. Ein Novum in der Gemeinde. Die vorgebrachten Ideen sind in die nun verabschiedete Planung eingeflossen.

Der Spielplatz gliedert sich in einen Kleinkindbereich und einen Spielbereich für größere Kinder samt Seilbahn. Insgesamt investiert die Gemeinde rund 25.000 Euro in den neuen Spielplatz. Die Bestellung der Spielgeräte ist heute bereits erfolgt. Im kommenden Frühjahr wird der Spielplatz denn seiner Bestimmung übergeben.

Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 30.11.2020, 18:06 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Für den Winterdienst gerüstet

Egal, ob es heute Nacht wirklich schneit oder nicht: Wir sind für den Winterdienst gerüstet. Unser Bauhof hat sich bereits Anfang November auf die Einsätze vorbereitet. Der Schichtführer kontrolliert um 2 Uhr die Straßenverhältnisse im Gemeindegebiet. Ist ein Einsatz erforderlich, so wird die restliche 3-köpfige Gruppe um 2:30 Uhr alarmiert und um 3 Uhr ist Beginn des Winterdienstes.

Die Gemeinde Speichersdorf verfügt über rund 92 Straßenkilometer, die im Winter frei von Schnee und Eis gehalten werden müssen. Eine umfassende und verantwortungsvolle Aufgabe. Neben den drei eingesetzten Winterdienstfahrzeugen des Bauhofs wird die Gemeinde dabei vom Subunternehmer Gerhard Kreutzer unterstützt.

„Wir bitten um Verständnis, dass unser Winterdienst nicht überall gleichzeitig sein kann. Vereinfacht gilt: Hauptstrecken gehen vor Nebenstrecken und die Sicherheit im Schülerverkehr geht vor", bittet Bürgermeister Christian Porsch die Autofahrer, ihre Fahrweise an die winterlichen Straßenverhältnisse anzupassen.

Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 30.11.2020, 15:40 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Gemeindebücherei schließt vorübergehend

Aufgrund der Corona-Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung muss die Gemeindebücherei ab morgen, 1.12. leider bis auf weiteres schließen. Am heutigen Montag besteht zwischen 17 und 19 Uhr nochmals die Möglichkeit, Bücher, Hörbücher, Tip Toi oder andere Materialien auszuleihen. Die Ausleihzeit verlängert sich entsprechend. Wir informieren Euch, sobald wir wieder öffnen dürfen.

Euer Bücherei-Team

Veröffentlicht in: Corona-News

Veröffentlicht am 30.11.2020, 08:32 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Corona-Update vom 30.11.

Zum Start in die neue Woche die aktuellen Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis Bayreuth. Der Inzidenz-Wert liegt bei 76,16. Bleibt gesund!

Veröffentlicht in: Corona-News

Veröffentlicht am 29.11.2020, 18:56 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Corona-Update vom 29.11.2020

Auch am Sonntag versorgen wir Euch mit den aktuellen Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis. Wir wünschen allen Betroffenen eine schnelle und vollständige Genesung sowie allen, die in Quarantäne sind, gute Nerven und Durchhaltevermögen.

Startet gut in die neue Woche!

Veröffentlicht in: Veranstaltungen und Termine

Veröffentlicht am 29.11.2020, 13:45 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Veranstaltungstipp: Digitales Adventskonzert

Leider kann das traditionsreiche Adventskonzert aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht wie zuvor stattfinden. Die Organisatoren um Pfarrer Sven Grillmeier, Christian Bäß als technischer Leiter und dem Leiter der Musikschule des FGV, Michael Pöllath, haben sich daher etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um den Bürgerinnen und Bürgern trotz der Pandemie eine vorweihnachtliche Freude zu bereiten.

So werden die verfügbaren Aufnahmen der letzten Jahre zu einem „Best of“ zusammengeschnitten und per YouTube online verfügbar gemacht. Die Ausstrahlung beginnt zur gewohnten Zeit des Konzerts am dritten Adventssonntag, 13. Dezember um 15 Uhr und steht bis Weihnachten zum Abruf bereit. Am schnellsten finden Sie den Film, wenn Sie bei YouTube im Suchfeld den Begriff „Pfarreiengemeinschaft Kirchenlaibach-Mockersdorf“ eingeben.

Die Pfarreiengemeinschaft, der FGV und die Gemeinde Speichersdorf wünschen viel Vergnügen und eine besinnliche Einstimmung auf Weihnachten.
Foto: Markus Brückner

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 29.11.2020, 08:30 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Lesestoff für den 1. Advent

Die neue Ausgabe unseres Gemeindebriefs ist online und steht zum Download bereit: http://www.gewerbeverband-speichersdorf.de/wp-content/uploads/2020/11/ausgabe-12-20.pdf

Mit dieser Ausgabe endet die jahrzehntelange Abwicklung des Gemeindebriefs durch den Gewerbeverband Speichersdorf. Wir danken dem Gewerbeverband für die gute Zusammenarbeit in all den Jahren. Ab dem neuen Jahr läuft die Abwicklung direkt über Andreas Türk, Herausgeber bleibt auch weiterhin die Gemeinde Speichersdorf. Wir haben einige kleinere Neuigkeiten für Euch geplant. Lasst Euch überraschen.

Wir wünschen Euch einen schönen ersten Advent und einen besinnlichen Einstieg in die Vorweihnachtszeit! Viel Spaß beim Schmöckern in der neuen Ausgabe!

Eure Gemeinde Speichersdorf

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 28.11.2020, 08:15 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Straßensperrung zwischen Speichersdorf und Göppmannsbühl

Aufgrund einer polizeilichen Anordnung muss die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Speichersdorf und Göppmannsbühl über den Warthübel kurzfristig gesperrt werden. Hintergrund sind Gefahren durch einen möglichen Astbruch. Die Eigentümer werden aktuell verständigt, eine Umleitung ist eingerichtet.

Veröffentlicht am 28.11.2020, 06:51 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Sitzung des Gemeinderates

Am kommenden Montag, 30.11. findet um 19 Uhr die nächste Gemeinderatssitzung in der Sportarena statt. Zuhörerinnen und Zuhörer sind unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln herzlich willkommen.

Hier die Tagesordnung der öffentlichen Sitzung:
1. Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung vom 12.10.2020
2. Beschluss über die Kostenbeteiligung an der Sanierung der Kläranlage Kemnath
3. Sachstandsinformationen bezüglich der Sanierung der Kläranlage Speichersdorf
4. Vorstellung der Spielplatzgestaltung im Baugebiet „Hopfengarten“ (Bebauungsplan Nr. 43 Kirchenlaibach Nord-West) und Beschluss über die Umsetzung
5. Versicherungsschutz gegen Elementarschäden an gemeindlichen Gebäuden
6. Antrag der FWG-Fraktion auf Planung eines Generationenparks
7. Anfrage der Gemeinde Immenreuth auf interkommunale Zusammenarbeit zur Unterstützung beim Skiliftbetrieb
8. Jahresbericht der Wasserversorgung 2019
9. Bekanntgaben
10. Sonstiges

Veröffentlicht am 27.11.2020, 07:27 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Corona Update vom 27.11.2020

Eine Übersicht über den aktuellen Stand an unserer Werner-Porsch-Schule. Von Seiten der Gemeinde bieten wir weiterhin eine Notbetreuung für Kinder an,

- die sich nicht in häuslicher Quarantäne befinden und frei von Krankheitssymptomen sind,
- deren Eltern berufstätig sind und kein Urlaubsanspruch für dieses Jahr mehr besteht
- und bei denen die Betreuung nicht durch Angehörige gewährleistet werden kann.

Für die Betreuung stehen die Mitarbeiterinnen der Mittagsbetreuung zur Verfügung. Das Angebot läuft seit Mittwoch, 25.11.2020 und dauert an, bis der Schulunterricht in der Grundschule wieder anlaufen kann. Eltern, die von der Notbetreuung Gebrauch machen möchten und die unter die o.g. Kriterien fallen, werden gebeten, sich in der Schule unter Telefon 09275/915000 zu melden.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 25.11.2020, 11:11 Uhr

Veröffentlicht von Thorsten Leusenrink

Start des Kommunenfunks der Gemeinde Speichersdorf

Zum 01.12.2020 startet der neue Kommunenfunk der Gemeinde Speichersdorf.

Kommunenfunk ist ein System, das auf datenschutzkonformen Messenger-Diensten aufbaut und Kurznachrichten aus der Gemeinde themenbezogen und kostenfrei an die Abonnenten bringt. Schnelle und direkte Informationen also für unsere Bürgerinnen und Bürger.

Veröffentlicht am 24.11.2020, 12:58 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Gemeindliche Notbetreuung ab Mittwoch

Die Situation an der Werner-Porsch-Schule zwingt alle Beteiligten zu flexiblem Handeln. Da die Quarantäne-Auflagen für die betroffenen Lehrkräfte der Grundschule dauerhaft fortbestehen, richtet die Gemeinde Speichersdorf für die Schülerinnen und Schüler der betreffenden Jahrgänge 2 bis 4 ab morgen in der Zeit von 8.00 bis 12.15 Uhr eine Notbetreuung ein.

Wir bitten um Verständnis, dass dieses Angebot nur für Kinder vorgehalten werden kann,
- die sich nicht in häuslicher Quarantäne befinden und frei von Krankheitssymptomen sind,
- deren Eltern berufstätig sind und kein Urlaubsanspruch für dieses Jahr mehr besteht
- und bei denen die Betreuung nicht durch Angehörige gewährleistet werden kann.

Für die Betreuung stehen die Mitarbeiterinnen der Mittagsbetreuung zur Verfügung. Das Angebot startet ab Mittwoch, 25.11.2020 und dauert an, bis der Schulunterricht in der Grundschule wieder anlaufen kann. Anmeldung bei der Schule unter 09275/915000 erforderlich.

Christian Porsch, Bürgermeister

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 22.11.2020, 14:49 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Neuer Lader für den Bauhof

Als Ersatzbeschaffung für den knapp 20 Jahre alten Fendt Geräteträger wurde vergangene Woche ein neuer Lader für den Bauhof ausgeliefert. Die neue Maschine dient den Mitarbeitern zur Unterstützung bei Baumaßnahmen, zur Beladung mit Schüttgut oder bei der Entsorgung des Grüngutes an der neuen Annahmestelle. Auch für den Einsatz im Winterdienst ist sie geeignet.

Die Beschaffung des rund 80.000 Euro teuren Laders der Marke Kramer wurde bereits im März durch den Finanzausschuss beschlossen und im Haushalt eingeplant. Aufgrund der unsicheren Haushaltslage gab der Gemeinderat erst im September grünes Licht für den Kauf, auch vor dem Hintergrund der Mehrwertsteuerersparnis bei einer Beschaffung noch in diesem Jahr. Bei der Auslieferung durch den Kommunal- und Baumaschinenhändler KLMV aus Oberkotzau waren Verkaufsleiter Stefan Primus, Bauhofleiter Heiko Kettel, Bürgermeister Christian Porsch und Bauamtsleiter Thomas Schneider am Bauhof vor Ort.

Veröffentlicht in: News aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 21.11.2020, 20:31 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Wir fahren ab sofort elektrisch!

Nachdem sich der Gemeinderat im Sommer einstimmig für die Anschaffung eines reinen Elektroautos für die Dienstfahrten der Rathaus-MitarbeiterInnen ausgesprochen hatte, konnten wir den neuen Renault ZOE heute in Bayreuth in Empfang nehmen. Geschäftsführer Stefan Wedlich wünschte der Gemeinde sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - hier stellvertretend Paul Dolata aus dem Bauamt und Bürgermeister Christian Porsch - allzeit gute Fahrt mit dem neuen Fahrzeug.

Betankt werden soll das Auto ab dem kommenden Frühjahr durch Eigenstrom vom Rathausdach. Bis dahin steht eine öffentliche Ladesäule am Rathausplatz zur Verfügung. „Wir leisten mit dem Fahrzeug als Kommune einen weiteren Beitrag zum Klimaschutz und gehen mit gutem Beispiel voran. Mein Dank gilt dem Gemeinderat für den einstimmigen Beschluss und dem Autohaus Wedlich für die reibungslose Kauf-Abwicklung“, so Bürgermeister Christian Porsch. Im kommenden Jahr soll zusätzlich ein E-Bike für die Rathausverwaltung angeschafft werden.