Aktuelle Nachrichten für Leben im besten Alter

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Speichersdorf

Filtern

Zurücksetzen

Veröffentlicht am 10.11.2021, 18:01 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Speichersdorf gestaltet seine Zukunft

Die Gemeinde Speichersdorf erarbeitet aktuell ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) für ihr Kerngebiet. Das ISEK stellt den Leitfaden der künftigen stadträumlichen Entwicklung dar. Es bildet die Grundlage, um in den kommenden 10 bis 15 Jahren wichtige Projekte in den Themenbereichen Mobilität, Wohnen, Grünräume und Gemeinschaft mit Unterstützung durch Fördergelder umzusetzen.

Als Expertinnen und Experten für Ihren Ort haben Sie bei der Entwicklung dieses Leitfadens eine wichtige Stimme. Wir möchten Sie einladen, mit uns gemeinsam die Zukunft von Speichersdorf zu gestalten. Hierfür werden im Laufe des kommenden Jahres mehrere Formate angeboten, bei denen Sie sich beteiligen können.

Den Startschuss bildet das Auftaktforum am Donnerstag den 18.11.2021 um 18.00 Uhr in der Sportarena.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben gilt die 2G-Regel. Für Personengruppen, die nicht geimpft oder genesen sind, wird ein Livestream eingerichtet. Kommen oder schauen Sie vorbei und reden Sie mit!

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 24.10.2021, 07:31 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Ökologischer Wohnraum für unsere Gemeinde

Die Weichen für die zukünftige Entwicklung der Gemeinde hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am vergangenen Montag gestellt. Cornelia Dittmar vom Stadtplanungsbüro UmbauStadt aus Weimar stellte den Gemeinderätinnen und Gemeinderäte die Planungen zum neuen Wohnquartier „Am Laibacher Weg“ vor. Auf dem 1,5 Hektar großen Areal neben dem Fitnesscenter in der Weidener Straße sollen zwischen 47 und 66 moderne Wohneinheiten in mehreren Gebäuden entstehen.

Aufgrund der zentralen Lage, dem politischen Ziel des Flächensparens und der Anbindung an das neue Zentrum rund um das Rathaus sei es städtebaulich sinnvoll, die Fläche für den Wohnungsbau bereitzustellen, betonte Bürgermeister Christian Porsch. Ziel sei, Wohnraum für alle Generation in der Gemeinde anzubieten.

Zudem wurde die Überarbeitung des Hochwasserschutzkonzepts beschlossen, der Startschuss zum ISEK gegeben und das Bauleitplanverfahren zum Bürgersolarpark abgeschlossen. Ausführliche Infos finden Sie auf der gemeindlichen Homepage.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 17.09.2021, 08:52 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Neues Angebot in der Freizeitmobilität am Wochenende

Wenn am heutigen Freitagabend um 21 Uhr das landkreisweite Fifty-Fifty-Taxi-System an den Start geht, setzt der Landkreis Bayreuth einen wichtigen Impuls für neue Angebote in der Freizeitmobilität. Freitags und samstags können ab jetzt in einem Zeitfenster von 21 Uhr abends bis 5 Uhr morgens fahrplanungebunden Taxis geordert werden, um in die zentralen Freizeitorte Bayreuth, Trockau und Breitenlesau zu kommen bzw. wieder von dort zurück zu fahren.

Fifty-Fifty-Taxi heißt: 100 Prozent Taxi, 50 Prozent bezahlen. Der Fahrgast entrichtet also lediglich den halben Taxipreis, die andere Hälfte übernimmt der Landkreis. Verkehrlich abgewickelt wird das Projekt durch fünf Taxiunternehmen aus Stadt und Landkreis Bayreuth. Voraussetzung ist immer die telefonische Bestellung der jeweiligen Fahrt unter diesen Telefonnummern: 0921/64455; 0921/64422 und 09212/92463. Wichtig: Nutzen können das Fifty-Fifty-Taxi vorerst ausschließlich Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Bayreuth unabhängig vom Alter.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 09.04.2021, 18:18 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Corona-Update / Impf-Sonderaktion des Landkreises

Auch am Freitagabend versorgen wir Sie mit den neusten Infos rund um das Corona-Virus in unserer Region. In unserer Gemeinde sind derzeit 39 Personen positiv auf das Corona-Virus getestet. Wir wünschen wie immer alles Gute, einen milden Verlauf und gute Besserung!

Der 7-Tage-Inzidenzwert liegt laut RKI im Landkreis bei 131,2.

❗Sonderaktion mit AstraZeneca-Impfstoff am 17. und 18. April❗

Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Landkreis Bayreuth, die das 60. Lebensjahr bereits vollendet haben, können sich in der kommenden Woche – unabhängig von der bundesweit geltenden Priorisierung – mit AstraZeneca impfen lassen. Insgesamt stehen 1.520 Impfdosen zur Verfügung, die am Samstag, 17. April, und am Sonntag, 18. April, in den Impfzentren in Bayreuth und Pegnitz verabreicht werden können.
Weitere Informationen und Anmeldung unter dem Link.

Bleiben Sie gesund! Ein schönes Wochenende wünscht Ihnen
Ihre Gemeinde Speichersdorf

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 18.03.2021, 18:14 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

Bürgerbus nimmt Betrieb wieder auf

Ab kommender Woche nimmt der Bürgerbus des Landkreises Bayreuth unter Einhaltung der Hygieneregeln auch in unserer Gemeinde wieder den Betrieb auf. “Der Bürgerbus leistet einen wichtigen Beitrag zur Mobilität in unserer Gemeinde, gerade für Seniorinnen und Senioren. Vielen Dank an alle ehrenamtlich tätigen Fahrerinnen und Fahrer, ohne die der Betrieb nicht möglich wäre”, unterstreicht Bürgermeister Christian Porsch.

Den Fahrplan finden Sie unter diesem Link.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 17.12.2020, 18:16 Uhr

Veröffentlicht von Christian Porsch

„Weihnachtsengel“ verteilen Gutscheine

Es ist eine schöne Tradition, dass kurz vor dem Weihnachtsfest durch die Aktion Menschen in Not Mitbürgerinnen und Mitbürger unterstützt werden, die Hilfe benötigen. So waren am heutigen Tag mit Dolores Longares-Bäumler von der Caritas und Heidi Lauterbach von der Gemeindeverwaltung auch heuer wieder zwei "Weihnachtsengel" unterwegs, um Gutes zu tun.

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden in diesem Jahr keine Lebensmittel sondern 40 Gutscheine von Netto und Rewe sowie 10 Seniorengutscheine von Real an Speichersdorferinnen und Speichersdorfer verteilt. Selbstverständlich unter strikter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln. Bürgermeister Christian Porsch dankte sowohl den Verantwortlichen der Kurier-Aktion als auch den beiden fleißigen Austrägerinnen für diese wichtige Geste gerade zur Weihnachtszeit. Zugleich gratulierte er Dolores Longares-Bäumler zu ihrem heutigen Geburtstag.